Conrad Electronic Kundenbewertungen
Jetzt einkaufen bei Conrad Electronic
Shop Oszilloskope oder
Wählen Sie eine Kategorie

Bewertungen von Kunden zu VOLTCRAFT VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf

Bestnr. -122485

VOLTCRAFT VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf

Das Einsteiger-Modell im Bereich der digitalen Speicheroszilloskope. Das Gerät verfügt über zwei Kanäle mit einer Bandbreite von 60 MHz und einer Realtime-Samplingrate von max. 1 GSa/s sowie einer Speichertiefe von 512 kpts, wobei bei der Nutzung von nur einem Kanal bis zu 1 Mpts zur Verfügung stehen. In Verbindung mit dem großen 17,7 cm (7") Farb-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel und dem USB-Host zur Speicherung der Daten auf einen optionalen Stick ist das DSO-1062D nahezu unschlagbar im Preis-Leisungsverhältnis. Abgerundet wird das DSO-1062D durch eine USB-Schnittstelle, ein mehrsprachiges Hilfemenü sowie umfangreiche Trigger-Möglichkeiten, automatische Messfunktionen inkl. FFT und eine serienmäßig im Lieferumfang enthaltene Software.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
4,4 von 5
4,4
 von 
5
(20 Bewertungen) 20
Offene Besprechungen Schnappschuss
Bewertungsübersicht (20 Bewertungen)
5 Sterne
14
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1
18 von 20(90%)Kunden würden dieses Produkt einem Freund empfehlen.
Kundenbewertungen für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Bewertung 1 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Datum:17. Mai 2014
Vorteile: sehr gutes preis-/leistungsverhältnis, gute verarbeitungsqualität, linux, gute benutzeroberfläche
Nachteile: teilweise recht langsam, gelegentlich abstürze, kein pass/fail ausgang, kein gedrucktes handbuch
Wer ein günstiges digitales Einsteigeroszilloskop sucht, dem kann ich das Voltcraft DSO-1062D sehr empfehlen.
Es hat ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis und bietet alles was man braucht. Wer mehr benötigt, der muss auch wirklich deutlich mehr ausgeben.
Es ist ein Schwestermodell zu den Oszilloskopen von Tekway und Hantek und von guter Fertigungsqualität.
Ja, hin und wieder stürzt das Oszilloskop auch mal ab, aber das ist bei anderen, deutlich teureren Modellen sicher ähnlich. Aber es gibt einen sehr guten Support in diversen Elektronik Foren zu dieser Oszilloskopreihe.
Wenn man eine hohe Speichertiefe wählt, wird das Voltcraft/HanTekway sehr langsam, jedoch arbeitet man selten mit 1MB - 4k reichen für den normalen Betrieb. Man kann sich aber helfen, indem man kurz den Stop Button drückt, die Einstellungen macht, und dann wieder startet.
Damit kann ich gut leben.
Das Handbuch ist leider nur auf CD und in Englisch, da hätte ich mir ein gedrucktes, ausführliches Handbuch in Deutsch gewünscht - aber zumindest gibt es einige Tipps, wie auch schwierige Signale getriggert werden können.
Das Voltkraft ist eine Erweiterung zu meinen analogen Tektronix Oszilloskopen - mein erstes digitales Oszi - und ich bin sofort sehr gut damit zurecht gekommen.
1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bewertung 2 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

Sehr gutes DSO

Datum:28. März 2014
Vorteile: preis, lieferumfang, funktionsumfang bei dem preis
Nachteile: lüfter, blickwinkel display
Das Oszilloskop lässt sich in den Grundfunktionen einfach bedienen, und hat mit 2 Tastköpfen einen großen Lieferumfang. Da es bei mir erhöht steht, habe ich auf dem hellen Display keine Problem, etwas zu erkennen. Wenn ich aber von oben schaue, dann verschwinden die Gitternetzlinien.
Messen tut es einwandfrei, die Cursorfunktion arbeitet einwandfrei. Die mathematischen Funktionen habe ich noch nicht getestet.
Der Lüfter ist nicht ganz leise, aber ich empfinde ihn nicht als störend.
Bewertung 3 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4 von 5
Design: 
4 von 5
Nickname:

Preis/Leistung einfach spitze

Datum:23. Februar 2014
Vorteile: preis/leistung
Das Preis/Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar. Gut zu bedienen und erfüllt die Erwartungen. Es lässt sich gut mit dem Oszilloskop arbeiten was wohl das wichtigste ist.
Wirklich zu Empfehlen!!!!
Bewertung 4 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
5 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

eigentlich gut

Datum:8. Februar 2014
Vorteile: 200mhz fähig
Nachteile: bei vielen berechnungen langsam
wenn man es zusammenfasst ist das oszi vielseitig einsetzbar alles funktioniert wie beschrieben, es gibt einige nützliche Programme und die FFT Funktion ist relativ schnell.
alles in allem ein gutes 200MHz scope
ja, 200MHz es ist leicht über ein Programm umzustellen
Bewertung 5 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
4 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

DSO-1062D 2 Kanal Oszilloskop

Datum:6. Februar 2014
Nachteile: keine
Die Lieferzeit war optimal, schneller kann es wirklich nicht gehen.(<24 Std.!!!)
Gerät gut verpackt, ausgepackt und sofort eingesetzt!
Preis-Leistungsverhältnis kann nicht besser sein.
Ich werde , wie immer, hier wieder bestellen.
0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bewertung 6 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

DSO-1062D - Kurze Einschätzung nach einem Tag :-)

Datum:30. November 2013
Ich habe nun das DSO 1062D einen Tag lang getestet.
und bin wirklich mit dem Kauf zufrieden.
Preis/Leistung ist völlig in Ordnug. Die wichtigsten Optionen sind intuitiv zu bedienen, wenn man etwas OSZI Vorkenntnisse hat.
Ich muss z.Z. zwangsweise intuitiv arbeiten da bei mir das komplette Displaymenü in Chinesisch angezeigt wird :-(
Das ist auch mein Hauptkritikpunkt an Conrad !
Denn es ist weder auf dem deutschen "Beipackzettel" noch in der Doku auf der CD beschrieben, wie man die Sprache ändern kann. Leider war meine Internetsuche bisher auh nicht so ergiebig. Ich habe auch Englisch oder Deutsch als Voreinstellung erwartet.
(Hat jemand einen Tip, wie es geht?)
Aber in Sachen Messung kann ich nichts negatives feststellen. Auch die PC Software funktionierte auf Anhieb.
Guter DSO für wenig Geld.
Bewertung 7 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
5 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

Gutes Oszilloskop zu gutem Preis

Datum:5. Juli 2013
Ich habe mir dieses Oszilloskop für den Hobby bereich gekauft und bin voll zufrieden. Preis/Leistung passt und die bedienung ist auch gut. Das Display ist ausreichend groß und stellt alles in einer guten Qualität da.
Bewertung 8 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
5 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

Hoher Gebrauchswert zum hobbyfreundlichen Preis

Datum:18. Juni 2013
Für meine Hobby-Zwecke war ich auf der Suche nach einem "kleinen, preisgünstigen" Oszi. Ein DSO stand gar nicht auf der Agenda, das wäre wohl eher im hohen vierstelligen bis unteren fünfstelligen Euro-Bereich zu finden ...
Statt dessen lieferte die Suche bei den günstigsten Scopes das DSO-1062D. Zunächst war ich bei dem extrem niedrigen Preis sehr skeptisch - welche Qualität würde ich hier wohl erwarten können? Die weitere Suche förderte jedoch optisch verdächtig ähnliche Produkte eines renommierten Meßgeräte-Herstellers zutage, die preislich zwar darüber, aber im gleichen Segment beheimatet sind. Das gab letztlich den Ausschlag, das DSO-1062D zu kaufen.
Das Scope ist - auch dank der aufgeräumten Frontgestaltung - "intuitiv" handhabbar, wer zuvor bereits mit Oszilloskopen gearbeitet hat, macht "automatisch" das Richtige. Automatische Justage-Funktionen, über die analoge Scopes nicht verfügen, hat man in ihrer Wirkungsweise schnell verstanden. Der scharfe, gut ablesbare Screen mit guter Helligkeit liefert eine übersichtliche Darstellung der Meßsignale. Die spezielleren Funktionen sind per Tasten am Rande des Screens abrufbar. Eine im Bedarfsfall abrufbare On-Screen-Hilfe gibt Handhabungshinweise, wenn einmal das Handbuch nicht greifbar ist.´
Der eingebaute Lüfter ist ausgesprochen leise, auch wenn man in unmittelbarer Nähe arbeitet, stört das Lüftergeräusch nicht.
Das - in Englischer Sprache verfasste - Handbuch gibt gut gegliedert und gut verständlich Auskunft auch über die Nicht-Standard-Funktionen sowie die Datenübertragung auf einen PC.
Fazit: so viel Oszi zu einem so günstigen Preis hätte ich nicht erwartet! Das DSO-1062D erfüllt meine Anforderungen an ein Scope voll und ganz, dass es als DSO das Auslesen der Daten per USB erlaubt, rundet das äußerst positive Bild noch ab. Demnach: ganz dicke Empfehlung!
Bewertung 9 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4 von 5
Design: 
4 von 5
Nickname:

Glücksgriff!

Datum:13. Juni 2013
Mit dem DSO-1062D von Voltcraft bietet Conrad hungernden Studenten, Hobby-Elektronikern oder allgemein Menschen, die nicht viel Geld ausgeben können/wollen, eine Gelegenheit, sich ein brauchbares Oszilloskop zu einem erschwinglichen Preis anschaffen zu können.
Nach der ersten Woche der Nutzung macht das Oszi einen durchaus vernünftigen Eindruck, auch Signale höherer Frequenzen werden sauber dargestellt. Die Trigger-, Mess- und Mathematikfunktionen lassen kaum Wünsche offen, über die USB-Host-Buchse auf der Front können Bildschirmkopien schnell per einzelnem Knopfdruck auf einen USB-Stick gespeichert werden und die zweite USB-Buchse auf der Rückseite bietet mithilfe der beiliegenden Software eine Verbindung zum Computer. Bastelfreudige Menschen können mit dem öffentlich gemachten USB-Protokoll auch eigene Lösungen programmieren und das Oszilloskop so automatisiert steuern. Überhaupt lohnt sich ein Blick in die Informationen verschiedener Elektronik-Communities, die dieses Gerät dankbar angenommen haben.
Beim Einstellen hoher Speichertiefen ist die CPU offenbar etwas überlastet, da muss ein Knopf schonmal länger gedrückt werden, damit er registriert wird.
Sonst gibt es aber bis jetzt nichts an dem Gerät auszusetzen, der Kauf war ein Glücksgriff. Danke Conrad!
Bewertung 10 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
4 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
3 von 5
Design: 
3 von 5
Nickname:

Viel Scope fürs Geld

Datum:17. Mai 2013
Vorteile: preis
Nachteile: bugs
Viel mehr kann man für 329€ wohl nicht erwarten..
Ein paar Firmware Updates wären allerdings noch nötig, um die vorhandenen Bugs auszumerzen.
Unter anderem:
Beim Umschalten von 40k auf 1m Speichertiefe im Laufenden Betrieb stürzt mein Gerät ab. Auch ohne Grund hängt sich das System manchmal auf.
Nach einem Automatischen Neustart muss man dann alle Einstellungen erneut vornehmen.
Da das Gerät Open Source ist, werden eventuelle Updates wohl nicht lange auf sich warten lassen.
Auf Wunsch lässt sich das Gerät auf 200 MHZ Bandbreite updaten und Profis können das DSO mit Zusatzelektronik zum vollwertigen MSO umrüsten.
Bewertung 11 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
2 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
2 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
2 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
3 von 5
Design: 
3 von 5
Nickname:

Erster eindruck

Datum:27. April 2013
Bisher nur kurz angtestet...
dieses oszi wurde als preiswerte alternative neben diversen
Vorhandenen Tektronix und ebenso preiwerten UniT für unseren Arbeitsplatz angeschafft.
1.)Blickwinkelstabilität
Nicht wirklich optimal, in default Intensität sind die Gitter Linien sobald man von leicht oben schaut kaum bis nicht mehr wahrnehmbar. Seitlich ist es ok, von unten auch.
An meinem Messplatz steht das oszi aber so das ich meist
Von oben draufschaue. Das machen im Vergleichbaren preisbereich unser UniT 2042c und mein privates rigol 1052E besser. Diese haben dagegen von unten betrachtet mehr mit
dem Blickwinkel zu kämpfen, jedoch im vergleichbaren Winkel bissel weniger als das voltcraft von oben. Überwiegend wenn ich messaufbauten habe schaue ich
eher von oben drauf, daher ist für meinen Geschmack die
Auslegung der blickwinkelstabilität vom voltcraft suboptimal. An sich ist die hochauflösende Darstellung
Vor allem in dem preisbereich schon toll. Ich denke
Im Fall der Fälle würde ich damit auch noch klarkommen.
Wenn da nicht schon zu begin an ohne jetzt hochtrabendes zu machen folgendes wäre....
2.) Träge und Instabil
Schon bei den ersten einfachen Messungen und platzieren der cursor empfand ich dies weniger snappy als gewohnt.
Wenn jetzt noch die speichertiefe erhöht wird, bei 40k ist
Es IMO schon deutlich merkbar und ab 512k für mich induskutabel schlecht, weil einfach nur noch sehr träge.
Auch Menüwechsel dauern dann teils sehr lang.
Das schlimmste ist jedoch, ab 512k speichertiefe und dem
stärkeren nutzen der cursor mit und ohne Detail zoom
Ist das oszi 3mal abgestürzt, Por nötig. Achja die ersten testmessungen beschränkten sich auf einen Kanal.
Das war dann doch sehr enttäuschend, zumal die Erwartungen nach den vielen positiven Meinungen höher waren, auch ohne die induskutablen freezes, hätte ich hier auch eine flüssiger Bedienung erwartet vor allem mit dem long depth mem. Dagegen ist mein rigol 1052e ein Sprinter.
Das voltcraft(soll ja eine hantek/tekway Verwandtschaft haben zu denen man auch eher positives liest ) ist IMO unter motorisiert, wenn schon einkanalige Messungen mit cursor platzierung schon so träge im bediengfühl sind.
3.)Erste Eindrücke zur haptik
Sämtlich drehknöpfe sind eher recht wackelig und vor allem
Fühlbar leicht knarzig. Dagegen sind die vom UniT eine Wohltat in Stabilität und drehgefühl, auch die vom rigol
haben wie die vom UniT gutes drehgefühl sind aber weniger stabil aber auch noch lange nicht so wacklig wie vom voltcraft.
Das sind jetzt erstmal nur erste Eindrücke am Montag wird
noch weiter getestet, jedoch das voltcraft wird definitiv noch
zurück gehen, die freezzes sind indiskutabel, für mich auch
das lahme bediengefühl mit long depth mem zudem ich eine ein Kanal Messung mit bissel rum cursorn für sicher nicht zu viel halte. Ich habe noch die Hoffnung ein montags Modell erwischt zu haben.
Ich könnte noch mehr schreiben aber dies soll erstmal reichen, in dem preisbereich muss man mit rechnen
Das nicht alles Sonnenschein ist. das ist auch bei den preislich änlichen rigol und UniT ja nicht so, gerade das UniT
hat mich auch schon nerven gekostet.
Das Voltcraft jedoch ist für mich aktuell so gar nicht zu
empfehlen.
In dem preisbereich kenne ich nun diese drei und
Das Rigol 1052E ist hier aktuell immer noch mein Favorit und empfehlung.
Klar das hochauflösende display macht prinzipiell an,
Aktuell war es das dann aber auch schon was IMO für das voltcraft spricht, zumindest in der Form in der es sich uns
Präsentierte, im praktischen Einsatz ist es so für mich nicht
verwendbar.
MFG
FloMann
0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bewertung 12 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
5 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

Super Gerät zu einem Top Preis ... AABER !!!!

Datum:19. März 2013
Vorteile: super günstig
Nachteile: erst nach firmwareupdate zu benutzten (stand märz
Ein hervorragendes Gerät für den Elektronikbastler!
Allerdings hat die aktuelle Firmware ein paar Macken, wegen denen ich das Gerät fast zurückgeschickt hätte.
Es war NICHT benutztbar...
Größter Fehler im Allgemeinen:
2V/Div auf Kanal1 eingestellt, danach an Einstellung Kanal2 V/Div
gedreht (ob runter oder rauf) oder die Timebase Sec/Div verändert - es
wurd immer einmal! die letzte vorgenommene Einstellung verändert.
Z.b. Kanal1 auf 2V/Div gestellt, danach Kanal2/Div einmal nach links
gedreht, dann wurd Kanal1 auf 1V/Div umgestellt.
Weiterhin waren die Menüs so gut wie nicht zu bedienen.
Z.B. CH1 Menue - Mittels F1 auf DC gestellt, dann F0 um das Menue zu
verlassen - hat dazu geführt, das in CH1 auf einmal im AC Modus lief.
Einer meiner Vorredner hier empfiehtl ein Firmwareupdate, welcher in diesem Thread zu finden ist:
http://www.mikrocontroller.net/topic/205820
Die Datei nennt sich: "dst1kb_2.06.3_15202b_fact(130221.0).up"
Einfach auf einen USB Stick kopieren, vorne in den DSO-1062D einstecken und über das Utility Menü installieren - fertig.
Auch interessant ist dieser Link hier :-)
http://www.youtube.com/watch?v=x1phUe93ZeQ
Fazit:
Ich behalte das Gerät nun und gebe es nicht wieder her!
An Conrad:
Ich würde die Geräte bezogen auf meine obigen Fehler mal prüfen, das geht gar nicht!
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bewertung 13 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
4 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
4 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4 von 5
Design: 
4 von 5
Nickname:

Super DSO zum Spartarif

Datum:6. März 2013
Vorteile: super preis / leistung, displayauflösung unschlagbar!, intuitiv bedienbar
Nachteile: lüfter könnte leiser sein, display könnte manchmal flüssiger laufen (stockt)
Das DSO ist, wie bereits erwähnt ein ursprüngliches TEKWAY DST1062D. Und auch erhältlich von HANTEK (DSO5062B).
Hier Bei CONRAD unschlagbar günstig!!! => "KAUFEN".
Da es von Voltcraft derzeit keine Firmwareupdates gibt, habe ich folgenden Tipp für alle die es interessiert.
Offiziell sind die Updates von der HANTEK-Webseite recht aktuell. TEKWAY ist mit den download aktuellster Updates seltsamer Weise langsamer.
Der Link zum HANTEK-download:
http://www.hantek.com.cn/english/down_list.asp?Unid=30
Ich selbst habe aber eine noch aktueller Version (nicht offiziell) von der Mikrocontroller.net - Seite:
http://www.mikrocontroller.net/topic/205820
Diese Version ist vom 23.02.2013 und die Updatedatei nennt sich: "dst1kb_2.06.3_15202b_fact(130221.0).up"
Das Update läuft bei mir top!
Ich vermute mal, dass es hier auch immer wieder mal noch aktuellere Versionen gibt...
Ich habe selbstverständlich nur Anregungen ohne Gewähr gegeben und distanziere mich somit jeglicher Verantwortung :o)
Ich hoffe, ich konnte mit dieser Info etwas behilflich sein...
Bewertung 14 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
3 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
3 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
4 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
2 von 5
Design: 
3 von 5
Nickname:

Licht und Schatten

Datum:18. Februar 2013
Das Gerät ist im Hobby-Bereich durchaus brauchbar. Wunder sollte man aber nicht erwarten. Angesichts des niedrigen Preises sind die vorhandenen Unzulänglichkeiten aber verschmerzbar.
Die ausführliche englische Anleitung liegt übrigens nicht in gedruckter Form, sondern nur auf CD bei. Eine deutsche Anleitung gibt es nicht. Darauf könnte Conrad in der Artikelbeschreibung durchaus hinweisen...
Bewertung 15 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
5 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

DSO-1062D Oszilloskop

Datum:23. Januar 2013
Ich bin leidenschaftlicher Elektronikbastler.
Dieses Gerät ist für meine Belage mehr als ausreichend.
Hoher Bedienkomfort, hohe Bandbreite bis 60 Mhz und ausgezeichneter Preis zeichnen dieses Gerät aus.
Ich kann es nur weiter empfehlen.
PFEFFI
Bewertung 16 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
1 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
1 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
4 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
3 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

Nach etwa 30 Min. war Schluss mit Lustig!

Datum:9. Januar 2013
Vorteile: grosser hochauflösender schirm, gefälliges äusseres
Nachteile: sollte halt länger als etwa 30 min. funktionieren!, lüfter laut aber noch akzeptabel, keine deutsche bedienungsanleitung
Nach Lieferung des Scopes war die Freude gross!.. Hochauflösendes Display, Gefälliges Äusseres. Um diesen Preis ein scheinbares Schnäppchen...aber plötzlich nach etwa 30 Min. Betriebsdauer plötlich ein Zucken am LCDisplay, der Schirm bleibt weiss & das Gerät nimmt keinerlei Eingaben mehr an. Geht retour zu Garantieaustausch!
2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bewertung 17 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
3 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
5 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

sehr gutes Oszilloskop

Datum:3. Januar 2013
Abbildungen zu dieser Bewertung
(klicken Sie hier, um das Bild in voller Größe anzuzeigen)
Vom Benutzer übermitteltes Foto
Vorteile: super preis leistungsverhätnis
Nachteile: einige kleine bugs in der firmware
Habe dieses Oszilloskop gekauft und mittlerweile einige Stunden getestet.
Das Gerät ist sauber aufgebaut, funktioniert gut und ist sehr bedienungsfreundlich:
- zwei Einstellknöpfe für jeden der Kanäle V/div
und Y-Position (das ist die Ausnahme bei günstigen Oszilloskopen)
- sehr durchdachte Bedienung
Folgende kleine Mängel sind mir aufgefallen:
- Menüsprache am Oszi in deutsch zeigt wenig verständliche Begriffe und passt nicht zur englischen Bedienungsanleitung
Empfehlung: am Oszi auf englisch umschalten, dann sind
die Menüs verständlicher und passen zur Anleitung
- Messung des Tastverhältnises eines Rechtecksignals
liefert falsche Ergebnisse und ist unbrauchbar
- Abziehen eines USB Sticks wird ab zu zu nicht erkannt
Ich hoffe das diese Mängel mit einem Firmware Update
noch bereiningt werden, dann können hier auch 5 Sterne
vergeben werden.
Die Mängel sind nicht schwerwiegend, schmälern aber das
ansonsten wirklich hervorragende Gerät.
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bewertung 18 für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Gesamtbewertung: 
5 von 5
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
5 von 5
Design: 
5 von 5
Nickname:

Sehr gutes Speicheroszilloskop zum kleinen Preis

Datum:26. Dezember 2012
Vorteile: sehr gutes display, flotte und intuitive bedienung, getrennte bedienelemente für ch1 und ch2, screenshots uvm. direkt über usb
Nachteile: aufgrund des lüfters nicht lautlos
Ich habe mir das DSO-1062D gekauft, da ich bereits einige Berichte im Internet über das Vorgängermodell (DSO-3062C) gelesen hatte. Es ist praktisch das gleiche Gerät welches aufgrund von falscher angaben auf den Labels scheinbar umbenannt wurde.
Das 7" Display des DSOs ist mit seiner Auflösung von 800x480 sehr gut ablesbar und es lassen sich parallel viele weitere Informationen (Vpp, Frequenz etc) einblenden ohne dass man zu viele Teile des Signals verliert (kein Vergleich zu DSOs mit 320x240).
Es ist zwar nicht lautlos, aber die Lautstärke des Lüfters ist noch im annehmbaren Bereicht.
Um Screenshots zu machen muss man nicht zwangsläufig dem Umweg über einen USB-Stick gehen, sondern man kann das auch mit Hilfe eines Programms "DSO-USB-Tool" direkt über USB machen.
Natürlich gibt es auch Mathematische Funktionen wie FFT, +/-, x,/.
Ich verwende das Oszilloskop hauptsächlich für den Mikrocontroller-Bereich für Protokoll-Analysen, Fehlersuche etc. Für diese Zwecke braucht man kein DSO für um die 1000€, auch die 60 MHz Bandbreite reichen allemal aus.
Das DSO ist baugleich mit dem Hantek DSO5062B sowie dem Tekway DST1062B. Die Scopes erfreuen sich großer Beliebtheit und auch Firmware-Updates gibt es relativ häufig was oftmals bei anderen günstigen DSOs nicht der Fall ist.
Eine klare Kaufempfehlung!
4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Bewertungen - nur Testberichte für VOLTCRAFT Vorteilsset DSO-1062D 2-Kanal Oszilloskop, Digitales Speicheroszilloskop, Bandbreite 60 MHz , inkl. 2 Tastköpf
Basiert auf (2) Bewertungen ohne Kommentar
Gesamtbewertung: 
4,5 von 5
Empfehlen? Ja 2 von 2
Erfüllt der Artikel die Erwartungen: 
4,5 von 5
Preis-Leistungs-Verhältnis: 
4,5 von 5
Benutzerfreundlichkeit: 
4,5 von 5
Design: 
4,5 von 5